Breadcrumbs

Wer wünscht sich nicht eine gute Lebensqualität bis ins hohe Alter und hofft auf die Erhaltung der eigenen Gesundheit solange wie irgend möglich? Zu diesem Ziel kann jeder für sich selbst erheblich beitragen. Wohlbefinden, maximale Sicherheit und Fitness gewinnen immer mehr an Bedeutung, viele sinnvolle und wünschenswerte Zusatzangebote an Diagnostik und Therapie können jedoch von den gesetzlichen Krankenkassen wegen stetig steigender Ausgaben nicht bezahlt werden. Die „Kassenmedizin“ muss nach Festlegung durch den Gesetzgeber „zweckmäßig, ausreichend, notwendig und wirtschaftlich“ sein (§12 des SGB V).

Optimale und wünschenswerte Präventiv-Medizin geht unserer Meinung nach deutlich darüber hinaus:

Neben einem gesunden Lebensstil mit ausgewogener Ernährung und viel Bewegung gehört vor allem die Kenntnis über eigene Risikofaktoren und Schwachpunkte dazu. Ziel der individuellen Gesundheitsvorsorge ist es, diese aufzudecken und zu minimieren bevor konkrete Schädigungen des Organismus eingetreten sind. Durch Vorsorgeangebote mit unterschiedlichen Schwerpunkten (z.B. „Raucher“-Check, „Gefäß“-Check bei entsprechender familiärer Vorbelastung etc.) oder auch speziell für den einzelnen Patienten aus Einzelkomponenten zusammengestellte Präventivleistungen (z.B. Sporttauglichkeitsuntersuchungen bei bestehenden Vorerkrankungen ergänzt um Laborwerte und Belastungs-EKG , Ernährungsberatung und Trainingsplan bei Übergewicht, reisemedizinische Beratung u.a.) können das Erkrankungsrisiko erheblich vermindern.

Abrechnungsgrundlage für Untersuchungs- und Beratungsangebote, welche von den Krankenkassen nicht übernommen werden, ist die allgemein gültige Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ). Über die entstehenden Kosten informieren wir den Patienten vorab und holen vor Leistungserbringung sein schriftliches Einverständnis ein.

Sollten bereits organische Schädigungen eingetreten sein, profitiert der Patient davon, dass diese z.B. in einer erweiterten Check-Untersuchung in einem möglichst frühen und damit oft noch beschwerdelfreien Stadium erkannt, optimal therapiert und in regelmäßigen Abständen kontrolliert werden. Die auf die eigene Lebenssituation perfekt angepasste Beratung und Motivierung des Patienten, das Beste aus seiner Situation zu machen, beeinflusst den Verlauf einer Erkrankung maßgeblich.

Ihre Gesundheit ist unser Ziel --- sprechen Sie uns an!

Leistung

Beschreibung

Preis

Basis Check up

Untersuchung, Beratung, erweitertes Labor, inklusive Blutbild, Leber- und Nierenwerten etc.

64,74 Euro

Profi Check up

Basis Check up und zusätzlich Ultraschall des Bauchraums.

123,71 Euro

Manager Check up

Profi Check up und zusätzlich Lungenfunktionsanalyse, Röntgenbild des Brustraumes und Belastungs EKG.

282,73 Euro

Erweiterter Manager Check up

Profi Check up und zusätzlich erweitertes kardiales Risikoprofil, Tumormarker, Immunstatus, Ultraschall der Schilddrüse und Halsschlagader, Magenspiegelung.

auf Anfrage

Raucher Check up

Röntgenbild der Lunge und Lungenfunktionsanalyse.

99,45 Euro

Cardio Check up

Belastungs EKG und spezielle kardiale Laboranalysen

85,45 Euro

Großer Cardio- und
Gefäßcheck

Ultraschalluntersuchung der Halsschlagader, Belastungs EKG und großes Labor.

218,02 Euro

Die aufgelisteten sind nach der Gebührenordnung für Ärzte berechnet Die folgenden Untersuchungen zur Früherkennung von Krankheiten können selbstverständlich auch individuell von Ihnen in Anspruch genommen werden:

 

Leistung

Preis

Großes Blutbild mit über 12 LAborwerten wie HDL Cholesterin, Blutbild, Leber- und Nierenwerten

38,19 Euro

Akupunktur außerhalb der Leistungen der GKV

28,56 Euro

Schlaganfallvorsorgeuntersuchung mit Ultraschall der Halsschlagader

50,12 Euro

Belastungs-EKG

59,66 Euro

Lungenfunktionsprüfung

52,15 Euro

Ultraschall der Schilddrüse

28,15 Euro

Röntgenbild des Brustraums, Herz und Lunge

47,21 Euro

Vorsorge- Magenspiegelung

ab 180 Euro

PSA ( Tumormarker der Prostata)

20,11 Euro

Große Ozontherapie

44,22 Euro

Reisemedizinische Beratung

ab 20,00 Euro

Adresse

Neukirchener Str. 11 - 41470 Neuss

Telefon: 02137-70377

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Öffnungszeiten

Montag:

7:30 - 18:00 Uhr

Dienstag:

7:30 - 18:00 Uhr

Mittwoch:

7:30 - 13:00 Uhr

Donnerstag:

7:30 - 18:00 Uhr

Freitag:

7:30 - 13:00 Uhr

 

 

Suche

Apothekennotdienst

Apothekennotdienst

Tel: 0800 00 22833
(kostenlos aus dem deutschen Festnetz)

Kinder-Jugendtelefon

Kinder-Jugendtelefon

Tel: 0 800 11 10 333
nummergegenkummer.de

Vertretungsdienst

Kassenärztlicher Notdienst

Arztnotrufnummer
116 117